Christine Sigg-Sohn trotzte dem Schnee

Christine Sigg-Sohn auf schneebedeckter Strecke kurz vor Ziel

Christine Sigg-Sohn siegte bei den baden-württembergischen Berglauf-Meisterschaften in Waldkirch in der Altersklasse W 50 und belegte den dritten Platz in der Gesamtwertung der Frauen. 
Austragungsort war der Kandel-Berglauf über die Distanz von 12,2 Kilometern und 940 Höhenmetern. 





 

Weiterlesen …

2019 (Kommentare: 0)

Zwei DM -Titel für Helga Dräger

Helga Dräger bei der Siegerehrung in Torun (Polen)

Zum Saisonauftakt 2019 gab es für unsere Geherin, Helga Dräger, bei Deutschen Meisterschaften in der Altersklasse W 80 zwei Titel in Folge. 
Anfangs März gewann sie bei den deutschen Hallen-Meisterschaften in Halle (Saale) über 3000 Meter Gehen in 24:19  Minuten und Mitte April bei den deutschen Geher-Meisterschaften in Naumburg über zwanzig Kilometer mit 3:01:55 Stunden. 



 

Weiterlesen …

2019 (Kommentare: 0)

Christine Sigg-Sohn - deutsche Vize-Meisterin

Christine Sigg-Sohn (links) zusammen mit der Angela Moesch bei der Siegerehrung

Christine Sigg-Sohn lief bei den deutschen Halbmarathon-Meisterschaften in Freiburg erneut ein sehr starkes Rennen und sicherte sich im Endspurt mit 1:26:00 Stunden die Vize-Meisterschaft in der Klasse W 50, vor den Mit-Favoritinnen Christine Ramsauer (1:26:03) und Amanda Reiter (1:27:08). Schneller war nur Angela Moesch (1:23:24), welche im Vorjahr noch in der W 45 startete.

 

Weiterlesen …

2019 (Kommentare: 0)

Perfekter Start beim Team-Lauf-Cup

Volker Hermann, Johannes Hopp, Christine Sigg-Sohn und Salvatore Gangi (von links nach rechts).

Unsere Läuferinnen und Läufer präsentierten sich beim Stadtlauf in Schwäb. Gmünd über zehn Kilometer sowohl in der Einzelwertung, als auch in der Wertung des WLV-Team-Lauf-Cups  in guter Form

 

Weiterlesen …

2019 (Kommentare: 0)

Ehrungsabend der Turnerschaft

Die bei der Ehrung anwesenden Sportler, zusammen mit Uli Fehrlen und Karin Pflüger

Im Rahmen des Ehrungsabends für langjährige und verdiente Mitglieder, sowie 
der erfolgreichen Sportler wurden folgende Mitglieder der LA-Abteilung für ihre sportlichen Leistungen geehrt:

 

Weiterlesen …

2019 (Kommentare: 0)

Schmidt und Olejnik mit top Leistungen bei den Baden-Württ. Hallenmeisterschaften.

Wolfgang Schmidt – an der Spitze des Feldes beim 800 m Lauf.

Wolfgang Schmidt zeigte  bei den BaWü Senioren-Hallenmeisterschaften in Mannheim mit drei Titeln in der Altersklasse M 55 eine Top-Leistung.

 

Weiterlesen …

2019 (Kommentare: 0)

100 Jahre Leichtathletik der Turnerschaft Esslingen 1919 bis 2019

Siegfried (Sissi) Mühleisen war von 1958 bis 1979 als Abteilungsleiter für zwei sehr erfolgreiche Jahrzehnte verantwortlich

Die Leichtathletik Abteilung kann in diesem Jahr auf eine hundertjährige wechselvolle Geschichte zurückblicken.
Aus diesem Anlass ist für Mitte Oktober eine Veranstaltung im Georgii-Haus geplant. 
Nähere Informationen und Einladungen erfolgen rechtzeitig.



Weiterlesen …

2019 (Kommentare: 0)

Marian-Jan Olejnik siegte beim Silvesterlauf (mit Kurz-Portrait – siehe unter „weiterlesen“)

: Marian-Jan Olejnik – immer mit vollem Einsatz!

Marian-Jan Olejnik beendete die Saison 2018 mit einem überzeugenden Sieg beim Silvesterlauf in Weilimdorf in der Altersklasse M 55. Mit seiner Zeit von 41:39 Minuten für die 11,1 km lange Distanz war er schneller als bei seinem Erfolg im Vorjahr und platzierte sich sogar knapp vor dem Ersten der M 50.
Kurz-Portrait von Marian-Jan Olejnik
Marian-Jan ist seit 2003 Mitglied der Turnerschaft und gehört seit dieser Zeit zu einem unserer besten und erfolgreichsten Langstrecklern;
sowohl als Einzel-, als auch als Mannschafts-Läufer.

Weiterlesen …

2019 (Kommentare: 0)

BaWü - Mannschafts-Titel zum Saison-Abschluss

Schmidt, Jongmans, Tröndle, Olejnik (v.l.n.r.)

Zum Saison-Abschluss erreichten unsere Läufer bei den BaWü - Waldlauf-Meisterschaften einen weiteren Mannschafts-Sieg in der Klasse M 50/55.
Austragungsort war Neuhengstett bei Calw mit einer Distanz von 5,6 km. Unsere Mannschaft siegte mit einer überzeugenden Leistung in der Besetzung mit Siggi Tröndle, Martin Jongmans und Wolfgang Schmidt in 1:01.49 Stunden vor der LG Nordschwarzwald (1:04:22) und dem TSV Crailsheim (1:05:26).

Weiterlesen …

2018 (Kommentare: 0)

Dritter DM-Titel für Helga Dräger (W 75)

Helga Dräger voller Freude über den Erfolg!

Helga Dräger gewann im Oktober 2018 bei den Deutschen Meisterschaften in Aschersleben über die Distanz von zehn Kilometer Gehen mit 1:23:52 Stunden in der Altersklasse W 75 und sicherte sich nach den Hallen-Meisterschaften über 3000 Meter und den 20 Kilometer Straßen-Gehen bereits ihren dritten DM-Titel in diesem Jahr.

Weiterlesen …

2018 (Kommentare: 0)