Tennisurlaub in Budapest

(Kommentare: 0)

Ein Tenniscamp für Erwachsene stand in diesem Jahr neu auf dem Plan unserer Tennisschule und führte vom 19. bis 23. Mai nach Ungarn in die Heimat unseres Trainerteams. Die Tennisschule Csépai  organisierte eine fünftägige Reise - geboten wurde ein abwechslungsreiches Programm auf dem Tenniscourt und in Budapest. Am Vormittag absolvierten wir jeweils eine zweistündige Trainingseinheit. Nach Aufwärmübungen sowie dynamischen und statischen Dehnübungen zur Vorbereitung unserer Muskulatur zeigte sich beim intensiven Training dann, dass in uns noch ungeahnte Potentiale schlummern. Nach kurzer Erfrischungspause erkundeten wir nachmittags gemeinsam Budapest. Beeindruckend war der Besuch des Parlamentsgebäudes, eines der Wahrzeichen von Budapest. Auch eine Donaurundfahrt durfte in unserem Programm nicht fehlen und da diese zum besten Zeitpunkt - in der Dämmerung - stattfand, waren alle von der Stimmung am Ufer überaus begeistert. Restlos zufrieden mit dem Mix aus Tennis und Kultur traten wir nach fünf ausgefüllten Tagen die Heimreise an.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben