5. Hobby-Mixed-Nachtturnier

(Kommentare: 0)

„Am Freitag den 22. März fand bereits zum 5. Mal unser beliebtes „Hobby-Mixed-Doppel-Nachtturnier“ statt zu dem sich aufgrund mehrerer kurzfristiger Absagen (Geschäftsreise, Verletzung, Krankheit) diesmal 4 Damen und 4 Herren einfanden. Nach der offiziellen Begrüßung inklusive Begrüßungstrunk, wurde die erste Spielrunde ausgelost.

Gestärkt durch die mitgebrachten Salate, Brezeln, Tomaten-Mozarella Spieße konnte das Turnier dann beginnen.

Nach einer 15 minütigen „Einspielzeit“, ertönte auch schon der Anpfiff für die ersten 20 Minuten reine Spielzeit. Jetzt wurde es Ernst. Klar, dass am Anfang noch die Nervosität überwiegte und nicht jeder Ball perfekt getroffen wurde. Aber bereits in den ersten Paarungen war zu erkennen, dass keiner freiwillig als zweiter Sieger vom Platz gehen wollte.

 Nach den ersten beiden Spielrunden ließ sich noch nicht abschätzen, wer am Ende der insgesamt 4 Spiele als Gesamtsieger gekrönt werden kann, zu ausgeglichen waren die Partien.

Wie so oft musste die Kondition gepaart mit Nervenstärke und das berühmte Quäntchen Glück mit darüber entscheiden, wer am Ende der „King of the tournament“ werden sollte.

In diesem Jahr war es Norbert, der in allen seinen 4 Spielen nicht zu bezwingen war. Als Preis konnte er sich über einen Gutschein für eine Tennisstunde bei Ferenc freuen. Zweite mit jeweils 3 gewonnen Spielen wurden Christine und Patricia gefolgt von den Drittplatzierten Manfred und Georg die sich ebenfalls über Gutscheine für ein Frühstück bzw. neue Tennisbälle sowie Griffband freuen konnten.

 Mit dem Dank an alle Spieler für deren Teilnehmer, den besten Wünschen für eine gesunde und erfolgreiche Sommerrunde ließen wir einen schönen Tennisabend ausklingen.“

Zurück

Einen Kommentar schreiben