Helga Dräger mit Silber und Bronze bei Senioren-WM

(Kommentare: 0)

Helga Dräger mit Medaillen dekoriert

Helga Dräger ist nicht zu bremsen, denn trotz erschwerter Bedingungen gewann sie bei den Senioren-Weltmeisterschaften der Leichtathletik in Tampere (Finnland) über 10 km Gehen mit 1:43 Stunden Silber und über 5000 m Gehen mit 49:39 Minuten Bronze in der Altersklasse W 80.

Erschwert wurde die Teilnahme von Helga Dräger durch eine Hüftoperation am 10.05.22.  Nach gutem Verlauf trainierte sie bereits in der Reha auf dem Laufband und anschließend auf der Laufbahn. Zur Vorbereitung auf die WM absolvierte Dräger am 18.06.22 einen Testwettkampf über 5000 Meter Gehen in 49:55 Minuten. Danach entschied sie sich für eine Teilnahme in Finnland ab 29.06.2022. Helga Dräger lässt sich auch mit knapp 83 Jahren nicht entmutigen.

Juli 2022

Siegmar Müller

Zurück

Einen Kommentar schreiben